Spinat-Sellerie-Smoothie

Zutaten:
100g frischer Spinat
2 Stangen Sellerie
1 Banane
1/2 Avocado
10g getrocknete Sanddornbeeren
300ml Wasser

Zubereitung:
1. Du solltest die Spinatblätter gut waschen und die Stiele entfernen.
2. Die Selleriestangen werden ebenfalls gewaschen und in kleine Stücke geschnitten.
3. Die Banane und die Avocado werden geschält und zerkleinert.
4. Die getrocknete Sanddornbeeren solltest du ca. 3 Minuten in Wasser einweichen lassen.
5.Jetzt die Zutaten kommen zusammen mit Wasser in den Mixer. Alles wird ca. 1 Minute gemixt.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Mixen.

Lustige Smoothie-Gläser

Mango-Ananas-Dill-Smoothie

Zutaten

Zutaten

Zutaten:
80g Feldsalat
5 Blätter Pakchoi
140g frische Ananas
1/2 frische Mango
6g frische Kurkuma
8g frischer Dill
400ml Wasser

 

 

 

Zubereitung:
Als Erstes nimmst du den Feldsalat. Du solltes ihn gut waschen bis der ganze Sand entfernt ist. Als zweite Zutat kommen die Pakchoiblätter. Sie werden ebenso gut gewaschen. Die beiden Zutaten kommen in den Behälter. Die Ananas und die Mango werden geschält und in Stücke geschnitten. Die Kurkuma wird ebenfalls geschält und in kleine Stücke geschnitten. Der Dill wird gewaschen und die Blätter werden vom Stängel gezupft. So, jetzt gibst du die vier Zutaten in den Mixer. Als letztes kommt Wasser in den Behälter. Nun wird alles ganz kurz gemixt.

Grüner Smoothie mit Kurkuma

Zutaten:
50g frischer Spinat
3 Stangen Sellerie
1 Banane
3 Feigen
6g frischer Kurkuma
1/2 geschälte Zitrone
300ml Wasser

Zubereitung:
Als Erstes nimmst du den Spinat. Du solltest ihn gut waschen und die Stiele entfernen. Die Selleriestangen werden ebenfalls gewaschen und dann in kleine Stücke geschnitten. Danach nimmst du die Banane und die Feige. Die Banane es wird geschält und mit der Hand im Stücke zerkleinert. Jetzt kommt die Feige dran. Sie wird ebenso in Stücke geschnitten. Die beiden vorletzten Zutaten sind Kurkuma und Zitrone. Die beiden werden geschält und genauso wie die anderen Zutaten in Stücke geschnitten. Alle Zutaten kommen in den Mixerbehälter. Und ganz am Ende kommt noch das Wasser in den Behälter. Nach ca. 1-2 Minuten mixen ist der grüne Smoothie fertig.

Clementinen-Brennessel-Smoothie

Zutaten:
100g Feldsalat
8g getrocknete Brennesselblätter
1 Banane
4 Clementinen
3 Selleriestangen
400ml Wasser

Zutaten für Clementinen-Brennessel-Smoothie

Zutaten für Clementinen-Brennessel-Smoothie

 

Zubereitung:
Wie immer solltest Du den Feldsalat gut waschen. Die getrockneten Brennesselblätter werden ca. 10 Min. in etwas Wasser eingeweicht. Dann wird die Banane geschält und in Stücke geschnitten. Die Clementinen werden ebenfalls geschält und zerteilt. Die Selleriestangen solltest Du auch waschen und in kleine Stücke schneiden. Jetzt kommen alle Zutaten in den Mixerbehälter. Zuletzt kommt das Wasser in den Mixer. 1 bis 2 Minuten werden alle Zutaten gut gemixt.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachmixen.

Mangold-Orangen-Smoothie


Zutaten:
80g Mangold
1 Orange
1 Banane
50g Rucola
8g frischer Ingwer
450ml Wasser

Zutaten für Mangold-Orangen-Smoothie

Zutaten für Mangold-Orangen-Smoothie

Zubereitung:
Du beginnst die Zubereitung dieses leckeren grünen Smoothies mit dem Waschen der Mangoldblätter. Danach werden die Blätter klein geschnitten, damit sie besser in den Mixer passen. Die Orange ist als Nächstes dran. Sie wird geschält und zerteilt. Die Banane wird ebenso geschält und kommt zusammen mit der Orange in den Mixer. Nun nimmst du den Rucola und wäscht ihn gut, damit kein Sand in den Smoothie kommt. So, die letzte feste Zutat ist der Ingwer. Du schälst ihn vorsichtig, schneidest ihn in kleine Stücke und gibst ihn ebenfalls in den Mixer.


Mixbehälter mit Zutaten für Mangold-Orangen-Smoothie

Mixbehälter mit Zutaten für Mangold-Orangen-Smoothie



Zuletzt kommt das Wasser in den Mixbehälter. Danach beginnt das Mixen. Nach ca. 1-2 Minuten ist der grüne Smoothie fertig.

Mixer mit Mangold-Orangen-Smoothie

Mixer mit Mangold-Orangen-Smoothie


Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachmixen.

Dr. Joachim Mutter zu Auswirkungen der Ernährung auf die Hautgesundheit

Ich bin auf einen Interviewausschnitt von Herrn Dr. Mutter auf dem Hautkongress 2018 gestoßen, den ich mit Dir teilen möchte.

Dr. Joachim Mutter

Dr. Joachim Mutter

Dr. Mutter gibt in dem Interview Ernährungsempfehlungen bei Hauterkrankungen.

Seine Empfehlungen sind:

1. Hoher Anteil Frischkost
2. Kein Zucker
3. Milchprodukte meiden
4. Fleisch, Schweinefleisch, insbesondere Wurst meiden
5. Auf Getreide insbesondere glutenhaltiges Getreide verzichten

Ähnliche Regeln haben mein Mann und ich auch schon vor einiger Zeit für uns entdeckt. Wir haben gemerkt, dass sie unserer Haut sehr gut tun. Daher wenden wir sie immer mehr in unserem Leben an.

Ich habe mich bereits kostenlos für den Hautkongress 2018 angemeldet und bin schon ganz gespannt auf das vollständige Interview mit Herrn Dr. Mutter und vielen anderen interessanten Experten.

Der Hautkongress 2018 findet vom 25.10. bis 04.11. online über das Internet statt. Bis Du auch dabei? Hier kannst Du Dich kostenlos anmelden.

 

 

Grüner Smoothie mit Dill und Kiwi

Zutaten für diesen grünen Smoothie:
50g Feldsalat
1 Romanasalat
1/2 ungeschälte Gurke
2 Kiwis
1 Orange
7 Zweige Dill
200ml Wasser

Zubereitung:
Der Feldsalat wird gut gewaschen. Der Romanasalat wird erst in kleine Stücke geschnitten und ebenfalls gewaschen. Die beiden Salatsorten kommen in den Mixerbehälter. Dann wird die Gurke ebenso gut gewaschen und in Stücke geschnitten. Jetzt sind die Kiwis und die Orange dran. Die beiden Zutaten werden geschält und kommen zusammen mit der Gurke in den Mixer. Der Dill wird von den Zweigen gezupft und wird wie die anderen Zutaten in den Mixerbehälter gegeben.
Am Ende wird noch das Wasser in den Mixer gegeben. Alle Zutaten werden ein bis zwei Minuten gemixt.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Mixen und einen schönen sonnigen Herbsttag.

Grüner Smoothie mit Romanasalat und Sanddornsaft

Du hast schon lange nichts mehr von mir gehört. Ich war sehr beschäftigt, aber jetzt bin ich wieder für Dich da. Ich habe wieder einen leckeren grünen Smoothie gemacht. Damit Du ihn probieren kannst, habe ich hier das Rezept für Dich.

Zutaten für grünen Smoothie mit Romanasalat und Sanddornsaft

Zutaten für grünen Smoothie mit Romanasalat und Sanddornsaft

Zutaten:
90g frischer Spinat
1 Romanasalat
1 Banane
1 Apfel
7 Salbeiblätter
50ml Sanddornsaft
200ml Birkenwasser

Zubereitung:
Der Spinat wird gut gewaschen und die Stiele werden entfernt. Der Romanasalat wird erst zerkleinert und ebenso gewaschen. Die beiden Zutaten kommen in der Mixer. Die Banane wird geschält und in Stücke geschnitten. Den Apfel erst waschen und ohne Kerne in kleine Stücke schneiden. Die Salbeiblätter ebenso wird gewaschen und zusammen mit den Bananenstücken und mit dem Apfel in der Mixer geben. Dann am Ende kommt der Sanddornsaft und den Birkenwasser in der Mixer.

Las Dir den grünen Smoothie gut schmecken

Sellerie-Mango-Smoothie

Zutaten für Sellerie-Mango-Smoothie

Zutaten für Sellerie-Mango-Smoothie

Zutaten:
150g Kopfsalat
170g Mango
3 Selleriestangen
2 Orangen
Wasser

Zubereitung:
Der Kopfsalat wird gewaschen und zerkleinert. Er kommt als erste Zutat in den Mixer. Danach wird die Mango geschält. Ihr Fruchtfleisch wird in Stücke geschnitten und dann ebenfalls in den Mixer gegeben.

Nun werden die Selleriestangen gewaschen und in Stücke geschnitten. Falls der Sellerie auch Blätter hat, kommen sie mit den Selleriestücken in den Mixbehälter. Die Orange muss nur geschält werden und kommt dann zu den anderen Zutaten in den Behälter.

Als letzte Zutat wird etwas Wasser in den Mixerbehälter gegeben. Danach wird alles ca. 60 – 90 Sekunden lang gemixt.

Fertiger Sellerie-Mango-Smoothie

Fertiger Sellerie-Mango-Smoothie

 
Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachmixen. 🙂

Grüner Smoothie mit Babyspinat und Wassermelone

Zutaten:
115g frischer Babyspinat
60g Kopfsalat
40g Brombeeren
2 Orangen
240g Wassermelone
1/2 Zitrone
Wasser

Zubereitung:
Als Erstes wird der Babyspinat gewaschen. Dann werden die Stiele der Spinatblätter entfernt. Nun wird der Kopfsalat gewaschen. Die Salatblätter zerkleinere ich etwas, damit sie besser in den Mixer passen. Der Babyspinat und der Kopfsalat kommen nun zusammen in den Mixer. Im nächsten Schritt werden die Brombeeren gewaschen. Sie kommen zu den anderen Zutaten in den Mixbehälter. Jetzt werden die beiden Orangen geschält und in Stücke geschnitten. Ebenso wird die Wassermelone in Stücke geschnitten. Außerdem wird die Schale der Melone entfernt. Die Zitrone wird halbiert und ihre Schale wird entfernt. Die Orangen, die Wassermelone und die Zitrone werden in den Mixer geben.

Zuletzt kommt noch etwas Wasser dazu. Durch den hohen Wassergehalt der Melone wird aber weniger Wasser als bei anderen grünen Smoothies benötigt.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachmixen.

1 2 3 8