Mit grünen Smoothies Erkältungen vorbeugen

In der kalten Jahreszeit füllen sich die Arztpraxen mit Menschen, die mit Husten, Schnupfen und anderen Erkältungsbeschwerden kämpfen. Gerade dann, wenn man bei der Arbeit, in öffentlichen Verkehrsmitteln und anderen Orten mit vielen Menschen in Kontakt kommt, besteht die Gefahr sich anzustecken.
Ingwer kann gemäß der traditionellen chinesischen Medizin zufolge helfen das Immunsystem zu stärken und so Erkältungen vorzubeugen. Das ist zwar noch nicht wissenschaftlich belegt, aber trotzdem entdecken immer mehr Menschen diese fernöstliche Wurzel und ihre positiven Eigenschaften für sich.
Die Ingwerwurzel enthält ätherischen Öle, einige Vitamine und Mineralstoffe und vor allem Scharfstoffe, die so genanten Gingerole und Shogaole. Die Scharfstoffe verleihen dem Ingwer den fruchtig-scharfen Geschmack.
Die ätherischen Öle und Scharfstoffe stärken das Immunsystem und wirken antioxidativ. Außerdem regen die Scharfstoffe die Durchblutung an. Auf angenehme Weise wärmt sich so der Körper innerlich auf.
Bei der Zubereitung solltest Du beachten, dass die wertvollsten Inhaltsstoffe der Ingwerwurzel direkt unter der Schale sitzen.
Hier habe ich ein Rezept für einen grünen Smoothie mit Feige und Ingwer für Dich:
50g frischer Spinat
1 Kopf Romanasalat
2 frische Feigen
1 Apfel
1 Banane
1/2 Avocado
1 daumengroßes Stück frischer Ingwer
Wasser
Ich wünsche Dir viel Freude beim Nachmixen.

Anzeige

Anzeige
Monica
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?